Energetische Heilung im systemischen Feld mit der MERKABA- Familienaufstellung

MER = Licht (rotierendes Lichtfeld)

 

KA = Geist

 

BA = Wirklichkeit

 

Die Merkaba ist ein schützendes Feld, welches uns alle umgibt und dort existiert alles gleichzeitig.

 

Im Merkabafeld- im sog. "Ordnungsfeld" besteht die Möglichkeit familiäre Konflikte, bewußte & unbewußte Verstrickungen, Übertragungen, unaufgelöste Themen mit der Familie bis zu den Ahnen an der Wurzel aufzulösen und auf energetischer Ebene zu heilen.

 

Viele Themen wie Partnerschaft, Liebe, Selbstwertgefühl, Gesundheit, Fülle, Freude ect... beschäftigen uns immer wieder und die Situationen und Herausforderungen ziehen sich wie ein roter Faden durch unser Leben, weil die eigentliche Ursache oft im systemischen Feld liegt.

Denn wenn darin noch Konflikte herrschen, überträgt es sich meist unweigerlich auf unser Leben.

 

Es ist oft so, dass jemand aus der Familie die Energie von einem Familienangehörigen übernommen hat z.B. von den Ahnen. (" Du erinnerst mich so an...")

 

Die sogenannten "schwarzen Schafe" in der Familie leiden stellvertretend für jemanden aus Liebe. "Lieber trage ich die Last und das Leid für Dich aus Liebe" z.B. schwere Schuld (Krieg), totgeschwiegene Schuld, Missbrauch, Aggressivität usw...

 

Durch ein traumatisches Kriegserlebnis vom Opa, das nicht aufgearbeitet wurde, sind mittlerweile 2-3 davon belastete Generationen entstanden.

 

Schwere Traumata und Schockerlebnisse sind durch den Tod nicht ausgelöscht, sondern von Generation zu Generation u.a. durch die DNA weitergegeben.

 

Bei jeglichen Knie/ Bein-Beschwerden, Zahn-, Knochen/Rücken- Thematiken ist es besonders empfehlenswert , sich mit dem Thema systemisches Feld näher zu befassen. ( bitte lesen Sie den unten geschriebenen rechtlichen Hinweis! )

 

 

 

Unsere Vergangenheit wird im Merkabafeld positiv geodnet und die Energien ordnen sich immer zum allerhöchsten Wohl für jeden Einzelnen im systemischen Feld.

 

Ich begleite den energetischen Prozess der systemischen Aufstellung in einem Zeitraum von 4-6 Wochen.

 

Als Erfahrungswert kann ich sagen, dass mit einer systemischen Aufstellung schon sehr viel erreicht werden kann.

 

Je nach Schwere der Problematiken, Konflikte und Verstrickungen kann es auch gut möglich sein, dass mehrere Aufstellungen nötig sind.

 

Deshalb ist es mir nicht möglich, diesbezüglich eine genaue Angabe zu machen.

 

Die systemische Aufstellungsarbeit läßt sich sehr gut mit der Chakrenarbeit  kombinieren.

 

Da sich gerade in unserer Welt im Außen alles mehr und mehr zuspitzt, ist es wichtiger den je, dass wir uns von Altlasten befreien und uns nicht mehr von belastenden Strukturen unbewußt steuern lassen.

 

In Dankbarkeit, dass wir jetzt viele wertvolle Energiemethoden nutzen können und die Möglichkeit haben, alle uns nicht mehr dienliche Strukturen endlich loslassen zu können, um in die Freiheit zu gehen- in die neue Zeit, freue ich mich auf unsere gemeinsame Aufstellungsarbeit.

 

 

 

 

 

____________________________________________________________________

 

rechtlicher Hinweis: Ich weise daraufhin, dass Energiearbeit / geistiges Heilen zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte dient und nicht die Diagnose und/ oder Behandlung beim Arzt/ Heilpraktiker ersetzt. Es wird kein Heilungsversprechen erteilt.